Wir über uns

Der Verein Freier Kindergarten Morgenstern wurde 1996 durch eine Elterninitiative ins Leben gerufen und hat seine Räume in der Jahnstraße 12 in 23738 Lensahn. Die Trägerschaft des Kindergartens haben seine Eltern im
Sinne einer Selbstverwaltung. Der Verein ist Mitglied im Verband "Forum Sozial",eingetragen und gemeinnützig. Das Vereinsrecht, eine Satzung und die Kindergartenordnung regeln die Arbeit im Verein.

Die Vereinsstruktur hat vier Organe :
- Vorstand 
- Mitgliederversammlung 
- Erzieherkollegium 
- Elternvertretung 

Der Verein trifft sich mindestens einmal jährlich zur Mitgliederversammlung. Seine Organe bestehen aus dem Vorstand, der Mitgliederversammlung und Elternvertreter. Der Elternverein ist für den Kindergarten eigenverantwortlich in der Verwaltung und Finanzierung tätig.
Eltern erarbeiten gemeinschaftlich mit viel Engagement die Grundlage:
Sie pflegen die Räumlichkeiten und das Gelände. Weiterhin helfen sie durch verschiedene Ämter im alltäglichen Ablauf und auch bei der Gestaltung der Jahresfeste. 

 

 

 

Diese intensive Einbindung der Eltern schafft eine persönliche Beziehung zu "ihrem" Kindergarten. Sie erspart natürlich Kosten, soll aber vor allem dem Ziel dienen gemeinsam mit den pädagogischen Mitarbeitern unseren Kindern eine zeitgemäße und ihren Bedürfnissen angepasste Erziehung zu ermöglichen. In unserem Kindergarten werden 40 Kinder im Alter ab drei Jahren bis zur Einschulung in zwei Gruppen von drei Erzieherinnen betreut. Die altersgemischten Gruppen setzen sich zum einen aus 25 Kindern, zum anderen aus 15 Kindern zusammen. Wir bieten Plätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf und Frühförderung an.